Get Adobe Flash player

Unsere Produkte

Der Erfolg unserer Behandlungen liegt nicht zuletzt in der Kombination mit ausgesuchten Produkten und individuellen Rezepturen. Dabei legen wir nicht auf den Namen des Herstellers, sondern auf die Qualität, Wirksamkeit und Verträglichkeit der Produkte unser Augenmerk

Unsere Pflegeprodukte und Wirkstoffe sind modular aufgebaut und können damit den ganz individuellen Bedürfnissen Ihrer Haut angepasst werden. Die Basis unserer Produkte ist in einmaliger Weise der Struktur der menschlichen Haut nachempfunden.



Dieser Basis fügen wir, dem aktuellen Zustand Ihrer Haut entsprechend, sinnvolle und hochwirksame Extrakte hinzu. Dabei arbeiten wir nach den Prinzipien der Korneotherapie.

Die Wirkstoffe dienen ganz besonders der Erhaltung der natürlichen Hautschutzbarriere und verhindern eine vorzeitige Alterung der Haut. Sie enthalten keine Emulgatoren, Konservierungsmittel, Parfumstoffe, Mineralöle, Silikone, Parabene, Farbstoffe und Amine.


Prinzipien der Korneotherapie

Unsere Hautschutzbarriere (Dermamembranstruktur, abgekürzt DMS) kann man sich wie ein Mauerwerk vorstellen. Die Hornplatten sind die Backsteine der Mauer, der Mörtel wird von unserer Haut selbst hergestellt. Sie schützt die Haut vor dem eindringen von Krankheitserregern und hält die Feuchtigkeit in der Haut. Wir haben eine gesunde Haut.

intakte Hautschutzbarriere
intakte Hautschutzbarriere

Unsere Haut ist vielen Einflüssen der Umwelt ausgesetzt, wie z.B. UV-Strahlen, Krankheiten, Medikamenten. Dazu kommt der natürliche Alterungsprozess. Die Haut muss sich ständig erneuern. Oft schafft sie diese Regeneration selbst nicht mehr, es kommt zu Rötungen, Reizungen, Entzündungen. Die Hautschutzbarriere ist aus dem Gleichgewicht geraten.

defekte Hautschutzbariere
defekte Hautschutzbarriere

Durch moderne HighTech- Verfahren ist es gelungen, eine Cremestruktur zu entwickeln, die hautidentische Bestandteile hat. Beim Auftragen dieser Creme füllt sich direkt die defekte Mauer. Zusätzlich können je nach Bedarf Wirkstoffe eingearbeitet werden, die der Haut helfen, sich zu regenerieren und zu pflegen.

reparierte Hautschutzbariere
reparierte Hautschutzbarriere


Dass unsere Pflegecremes so besonders wirkungsvoll sind, liegt an ihrer Zusammensetzung. Diese orientiert sich an der Haut mit ihren Hautbestandteilen: Ceramide, Squalan, freie Fettsäuren, Triglyzeriden, Lecithin, Cholesterol und Phospholipide.


stratum corneum
hauteigene Dermamembranstruktur

In unseren Pflegecremes finden sich diese Hautbestandteile wieder: Caprylic/Capric Triglyceride, Squalan, Ceramide 3, Phytosterole, Phospholipide. Wichtig ist uns, dass diese Stoffe pflanzlicher Herkunft sind.


DMS
Struktur der DMS-Creme




Möchten Sie mehr über eine sinnvolle, wirksame und individuelle Pflege Ihrer Haut erfahren? Dann vereinbaren Sie einen kostenfreien und unverbindlichen Beratungstermin unter Telefon 09371 / 40 67 13.

Wir freuen uns auf Sie!